Edutainment

Edutainment ist ein Kofferwort, das sich aus education und entertainment zusammensetzt und eine elektronische Wissensvermittlung bezeichnet, bei der Lerninhalte unterhaltsam präsentiert werden.

Mit iPads hat man schnellen Zugriff auf viele Medienplattformen, z.B. Angebote von Apple (iTunes, iTunes U, iBooks…) und anderer Anbieter im Internet (Youtube, Dailymotion, Vimeo, Kindle …). Dort findet man Dokumente, die man kaufen, leihen, kostenlos herunterladen oder streamen kann. Die Materialien stehen direkt zur Verfügung.

Der Einsatz von iPads ermöglicht auch arbeitsteiliges Vorgehen. Themen eines Films können z.B. arbeitsteilig erarbeitet werden, indem man verschiedene Filmsequenzen zu einem thematischen Aspekt auf dem iPad ablegt und jede Gruppe eine andere Sequenz analysieren lässt. Die Gruppenergebnisse werden am Schluss zusammengetragen und ausgewertet.

Fachbezogene Beispiele (Stand 21.03.2013):

Bildende Kunst

Frida Kahlo – Comic Biographie (iTunes – Bücher)

Biologie

Michael Mosley: Was ist der Mensch? (iTunes – TV)

Chemie

Chemieunfällen auf den Grund gegangen (http://www.youtube.com/watch?v=hTsCQ9XrwAw)

Deutsch

Es war einmal – Gutenberg, die Erfindung der Druckkunst (iTunes – TV)

Englisch

The History of English in Ten Minutes – American English (iTunes U – The Open University)

Erdkunde

Was ist was – Schätze der Erde (iTunes – TV)

Französisch

Cliché ! (http://youtu.be/OCIAyHEFTrQ)

Geschichte

Good Bye Lenin! (iTunes – Filme)

Mathematik

Binomische Formeln – Mathe-Song (http://youtu.be/EYbvhWEG6kE)

Musik

Peter und der Wolf (http://www.youtube.com/watch?v=pyJsVnrI8oc)

Physik

Was genau ist Energie? (ITunes U – Wissenschaft live / Universität Bonn)

Politik

Neues Wahlrecht – Was ändert sich? (http://www.youtube.com/watch?v=Btcj3T6XCAg)

Religion

Unsere zehn Gebote – Teil 2 (http://www.youtube.com/watch?v=xQBJ8aW-tRQ)

Spanisch

alfabeto español (http://www.youtube.com/watch?v=Z7R-QkOXgcU)

Sport

Zumba (http://www.youtube.com/watch?v=KPv8ZGrb78Y)

Mit dem iPad ins Internet

Am Anfang der Arbeit mit iPads im Unterricht fragt man sich, welche Lernszenarien möglich sind. Das iPad lässt sich zunächst nutzen wie der Computer im Informatikraum, also zur Recherche oder für interaktive Übungen im Internet. Der Vorteil des iPads liegt darin, dass der Einsatz raumunabhängig ist und sich aufgrund der schnellen Verfügbarkeit auch ein Einsatz für eine Unterrichtsphase von z.B. 5 Minuten lohnt. Es müssen also nicht immer Apps sein, die motivieren, sich mit Lerninhalten auseinanderzusetzen. Im Internet findet man ebenfalls eine Vielzahl kostenloser Lernangebote, interaktiver Einzelübungen oder Lernarrangements. Als Standardbrowser verwendet man Safari. Sind in die Webseiten Flash-Inhalte eingebunden (Safari unterstützt auf dem iPad Flash nicht, da Apple die Entwicklung von HTML5 favorisiert), so muss man diese in einer Browser-App mit Flash-Unterstützung öffnen. Flash-Inhalte lassen sich z.B. darstellen mit Puffin, einer App, die es auch in einer kostenlosen Version gibt.

Hier jeweils ein fachbezogenes Beispiel zur Nutzung des Internets:

Bildende Kunst: Google Art Project

http://www.googleartproject.com/de/

Biologie: Der Regenwurm – Selbstlernkurs

http://www.mallig.eduvinet.de/bio/7regenw/regwurm1.htm

Chemie: Interaktives Periodensystem

http://pse.merck.de

Deutsch: Interaktive Übungen zur Fabel „Der Salzesel“

http://www.schule-bw.de/unterricht/faecher/deutsch/fachdidaktik/g_8/material6/eselhot/esel_lesev.htm

Englisch: Das Wetter

http://www.learnenglish.org.uk/kids/games/Weather_Maze/

Erdkunde: Die Windrose

http://joschinet.aeg.campus.bb.schule-bw.de/Ek_5/windrose/windrose.htm

Französisch: Das Wetter

http://www.librosvivos.net/smtc/PagPorFormulario.asp?idIdioma=FR&TemaClave=1055&est=3

Geschichte: Der Fall der Mauer

http://www.google.com/culturalinstitute/#!home

Mathematik: Erkennen von Brüchen

http://www.mallig.eduvinet.de/mathe/6bruch/brucherk/quiz.htm

Musik: Notenspiel Online

http://www.musica.at/musiklehre/

Physik: Aufgaben zum Hebelgesetz

http://schulen.eduhi.at/riedgym/physik/6/mechanik/hebel/hebel1.htm

Religion: Wer wird Biblionär?

http://www.biblionaer.de

Politik: Quiz – Wahlsystem

http://egora.uni-muenster.de/deinewahl/bindata/dw_quiz4_jugd.htm

Spanisch: Quiz zur Geschichte Spaniens

http://www.testeando.es/asignatura.asp?idC=10&idA=24

Sport: Weitsprung – Hangtechnik

http://www.youtube.com/watch?v=jlz-HyMQs4c&feature=channel&fmt=18

Pads im Unterricht

Viele Schulen dokumentieren Einsatzmöglichkeiten von Pads im Unterricht und ihre Erfahrungen mit der Verwaltung der Geräte.

Links (Stand 21.12.2012) zu den Erfahrungsberichten einiger Schulen oder Kollegen:

Erste Fragen

Vor dem Einsatz der OHGPads im Unterricht müssen einige Fragen geklärt werden.

  • Welcher Internetzugang ist möglich?
  • Wie werden die iPads aufbewahrt?
  • Wie kann man die iPads reservieren?
  • Wie werden die Geräte verwaltet?
  • Welcher E-Mail-Account wird erstellt?
  • Welche Aktivitäten werden gesperrt bzw. passwortgeschützt?
  • Welche Apps werden installiert?
  • Wie wird der Kauf von Apps organisiert?
  • Welche Clouddienste werden genutzt?
  • Welche Anschlussmöglichkeit an einen Beamer wird gewählt?
  • Verwendet man private oder schuleigene Anschlusskabel?